Startseite > Ausstellung > Inhalt

Wie wählt man die Partikelgröße von BN für Kosmetika?

Nov 05, 2019

Kosmetik hat die Funktion zu bedecken, zu befestigen, zu verteilen, zu färben und zu dekorieren. In den letzten Jahren hat sich die Kosmetik rasant entwickelt und zu einem neuen Hotspot für den Konsum entwickelt. Bornitrid wird Kosmetika häufig zugesetzt, um die Wirkung von Produkten zu verbessern. Unterschiedliche Kosmetika haben unterschiedliche Anforderungen an die Partikelgröße von Bornitrid.

微信截图_20191105090817

Die Wirkung der Zugabe von hexagonalem Bornitrid zu Kosmetika

Das hexagonale Bornitrid hat eine gute Schmierfähigkeit . Die lamellare Kristallstruktur kann die Textur verbessern. Als Additiv ist es nicht nur weich und geschmeidig , sondern weist auch eine ausgezeichnete Haftung und Verdeckbarkeit auf und kann überschüssiges Öl absorbieren und die Viskosität verringern. Es wird häufig den Produkten aus Honigpulver, Grundierung, Lidschatten, Lippenstift und Hautpflegemittel zugesetzt, damit die kosmetischen Produkte kompakt und leicht zu reinigen sind. Sechsmaliges Hinzufügen von BN zu Hautpflegemitteln kann die Schmierung und Helligkeit erhöhen.

Wie wählt man die Partikelgröße von BN für Kosmetika?

Die Partikelgröße von hexagonalem Bornitrid beeinflusst die Endwirkung und das Gebrauchsgefühl des Produkts. Es gibt viele Arten von Kosmetika, wie Lidschatten, Foundation, Puder, Puder, Lippenstift und so weiter. Die Kosmetik von Auge und Schatten kann sechs Quadrat Bornitrid mit 13 Mikron (Korngröße) wählen, wie das neue Material H-BN-D von Kevin, das für das einzigartige seidige Rutschgefühl, die gute Hautaffinität und die Ölabsorptionsleistung geeignet ist. Lippenstift kann sechs Mikron Bornitrid von 3 bis 5 Mikron wählen, und die Partikelgröße ist relativ klein. Zur Schmierung.