Startseite > Ausstellung > Inhalt

Hexagonale Bornitrid-Nanokomposite aus geschichtetem Graphen: eine experimentelle Methode zur ladungsinduzierten schaltbaren Kohlendioxidabscheidung

Oct 09, 2020

In den vergangenen Jahren,hexagonales Bornitrid (h-BN)Die induzierte negative Ladungsdichte wurde als eine wirksame kontrollierbare, selektive und reversible Strategie zur CO2-Abscheidung angesehen. H-BN ist jedoch ein Halbleiter mit großer Lücke. Es ist nicht klar, wie die erforderliche negative Ladungsdichte effektiv induziert werden kann. In diesem Artikel schlugen Sean C. Smith und andere Mitarbeiter der Universität von New South Wales, Australien, die Nanoblätter mit h-bn-Graphen (Hybrid-BN / g) als experimentell mögliche Strategie vor, um Ladungen auf h-BN zu induzieren, um eine ladungsgesteuerte zu erreichen Kohlendioxidabscheidung. Die Ergebnisse zeigen, dass die Ladungsdichte der Graphenschicht unabhängig von der Dicke der BN-Schicht effektiv hohe Elektronen auf die Oberfläche der h-BN-Schicht übertragen kann. Somit kann die Abscheidung / Freisetzung von Kohlendioxid einfach durch Ein- und Ausschalten des Ladezustands des Hybrid-BN / g-Systems gesteuert werden. Zusätzlich haben diese negativ geladenen Hybrid-BN / g eine hohe Selektivität für die CO2-Trennung aus CH4-, N2- und / oder H2-Gemischen.

微信图片_20201009083202