Startseite > Ausstellung > Inhalt

Typauswahl und Produktionspraxis der Bornitridbeschichtung

Apr 08, 2020

Eigenschaften und Anwendungstrend der Bornitridbeschichtung

1. Im Bereich Aluminiumguss

Jetzt wird Bornitrid auf die Oberfläche von Rutschen, Umlenkplatten, Verteilerrutschen, Gießtischbelägen, Filterkästen, Transferplatten, Gieß- und Wälzmübelmaterialien, Hubrohren, Tiegelöfen und anderen Materialien aufgetragen. Die Beschichtung mit spezieller Formel kann in der Druckgussform von mobilen Aluminiumstäben eingesetzt werden.

2. Kupferguss

Es gibt mehrere Anwendungen in verschiedenen Kupfergusskanälen und Formen. Die Bornitridbeschichtung weist gute Nicht-Stick-Kupfereigenschaften auf.

3. Anwendung im Bereich des Pulversinterns

Das Sintern von Metall- und Keramikpulvern erfolgt in der Regel auf der Graphitplatte. Nach dem Spritzen einer Schicht aus Bornitrid-Nicht-Stick-Beschichtung auf der Graphitplatte kann das mögliche Kohlenstoffverschmutzungs-, Reaktions- und Bindungsphänomen der sinterten Teile unter der Sintertemperatur offensichtlich eliminiert werden.

4. Anwendung im Bereich der Glastiefenbearbeitung

Bornitrid-Beschichtung hat hohe Temperatur Schmierleistung, der größte Teil des Glases wird nicht auf Bornitrid kleben, es ist ein ideales Material in der Glasverarbeitung. Es hilft, den Zeitaufwand für die Schimmelreinigung zu reduzieren, es einfacher zu entformen und die Lebensdauer von Schimmel /Matrizen zu verbessern, während die Oberflächenfehler von Glasprodukten minimiert werden.

5. Anwendung in der Kunststoff- und Gummiverarbeitung

Die Anwendung von Bornitrid im Spritzgießprozess kann die Entformungswirkung und die Produktionsrate verbessern, von der die Spritzgießhersteller von Kunststoffkasten-Kunstkautschuk profitieren können.

boron nitride release coatings

boron-nitride-lubricate-coatings

Klassifizierung von Bornitridbeschichtungen im Inlandsmarkt

1. Unterschiedliche physikalische Strukturen von Bornitrid-Rohstoffen (Kernunterschiede)

Es gibt zwei Arten von Kristallformen von Bornitrid: kubisches Bornitrid und sechseckige Bornitrid. Einige Unternehmen verwenden diese Art von Bornitrid als Antihaft-Aluminium-Beschichtung und verkaufen es zu einem niedrigen Preis. Es ist nur eine Änderung des Konzepts. Obwohl die chemische Zusammensetzung der Beschichtung hauptsächlich Bornitrid ist, ist die tatsächliche Wirkung von Nicht-Stick-Aluminium nicht gut.

Die andere Kristallform von Bornitrid ist sechseckige Bornitrid, die Superschmierfunktion, hohe Temperaturbeständigkeit und Nichtbenetzung mit Metall hat. Es ist die erste Wahl für den Rohstoff für Hochtemperatur-Antihaft-Aluminium-Beschichtung. Der Preis ist teurer. Diese Art von Bornitrid-Beschichtung ist die wichtigste Antihaft-Aluminiumbeschichtung auf dem Markt.

201901141437529693060

nitridepowder

2. Verschiedene Beschichtungsverklebemittel

Derzeit sind die Bindemittel von Bornitridbeschichtungen auf dem Markt hauptsächlich organische Bindemittel, anorganische Bindemittel und Verbundbindemittel. Das organische Bindemittel ist hauptsächlich Harz, das bei Raumtemperatur zähflüssig ist und eine gute Bürstenleistung hat. Nachdem die organische Substanz bei hoher Temperatur abgebrannt ist, wird die Haftung zwischen Beschichtung und Substrat schlecht und die Betriebszeit relativ kurz. Anorganisches Bindemittel ist ein Hochtemperaturbindemittel, das eine gewisse Entformungswirkung hat. Bei hohen Temperaturen gibt es keinen Brandverlust, und die Beschichtung kann länger verwendet werden.3.3.Verschiedene Farbfarbstoffe

Einige Beschichtungen auf dem Markt werden mit organischen Farbstoffen hinzugefügt, um die Beschichtung mit Farbe zu machen. Diese Art der Beschichtung kann effektiv unterscheiden, welche gesprüht wurde und welche nicht. Beim Verwendungsprozess brennt das organische Pigment ab und die Farbe wird weiß.

Ausgezeichnete Bornitridbeschichtung verwendet blaues anorganisches Pigment. Das Pigment ist nicht nur beständig gegen hohe Temperaturen und Verluste, sondern hat auch gute Nicht-Stick-Aluminium-Eigenschaften. Es ist ein Anti-Stick-Aluminium-Material. Es ist blau oder dunkelrot, wenn es bei hohen Temperaturen verwendet wird.

4. Unterschiedliche Konzentrationen

Es gibt verschiedene Konzentrationen von Bornitridbeschichtungen auf dem Markt, von denen einige bei ihrer Verwendung nicht verdünnt werden müssen, von denen einige zweimal durch Zugabe von Wasser verdünnt werden müssen, und die ausgezeichneten Bornitridbeschichtungen können vier- bis fünfmal oder sogar höher verdünnt werden. Daher sollten wir beim Kauf nicht nur auf den Preis, sondern auch auf das Verdünnungsverhältnis verweisen, und was noch wichtiger ist, wir sollten die Kristallform unterscheiden.