Startseite > News > Inhalt

Vorteile von Bornitrid-Entformungsmittel

Jan 15, 2019

Bornitrid wurde vor mehr als 100 Jahren erfunden. Sein frühestes Anwendungspolymorph ist hexagonales Bornitrid als Hochtemperaturschmiermittel, abgekürzt als h-BN oder a-BN oder g-BN (Graphit-Bornitrid). Hexagonales Bornitrid ist absolut glatt, der Reibungskoeffizient zwischen den Pulvern ist sehr niedrig, die Atomstruktur jeder Schicht enthält Bor und Stickstoff, und es gibt keine BN-Bindung zwischen den Schichten, sodass die Ebene zwischen ihnen gleitet. Die weiche und schmierende Wirkung ist sehr gut für die Anwendung von Hochtemperaturtrennmitteln geeignet.




Aus dem Anwendungsfall oder dem nachgelagerten Produktsystem der Anwendung gibt es im Allgemeinen folgende Arten:




Verschiedene optische Glasdiffusionsmittel




Trennmittel für die Umformung und Schmiermittel für das Ziehen von Metalldraht




Trennringe für den kontinuierlichen Stahlguss in der Metallurgie usw.

Vorteile des Bornitrid-Entformungsmittels




Gute Schmierfähigkeit: Spezielle Feinpulvermischung, starke und effektive Haftung an der Oberfläche der Düse, wodurch eine hervorragende Schmierwirkung erzielt wird.




Es kann die Lebensdauer der Form verlängern: den Verlust der Form effektiv reduzieren und die zum Reinigen der Form erforderliche Zeit reduzieren. Die Oberflächendefekte von Glasprodukten können bei der Glasverarbeitung minimiert werden, wodurch das Entformen des Glases erleichtert wird.




Gute Arbeitsweise: Die spezielle Spritzformel kann auf manuelle Weise gleichmäßig auf die Formoberfläche aufgetragen werden.




Hohe Temperaturbeständigkeit: Ausgezeichnete Hitzeschockbeständigkeit, selbst wenn die Temperatur 1500 ° C beträgt, wird das mehrmalige rasche Erhitzen und Abkühlen nicht unterbrochen, selbst wenn eine Erwärmung auf 2200 C noch sicher verwendet werden kann.




Schnelle Trocknungsgeschwindigkeit: Spezielle Formel zum schnellen Trocknen, schnelle Trocknungsgeschwindigkeit, Verbesserung der Produktionseffizienz, Senkung der Kosten.




Niedriger Reibungskoeffizient: Reibungskoeffizient u ist nur 0,16, steigt bei hoher Temperatur nicht an, höhere Temperaturbeständigkeit als Molybdändisulfid, Graphit, Oxidationsatmosphäre kann bis 800 ° C verwendet werden, Vakuum kann bis 2000 ° C verwendet werden.




Gute Korrosionsbeständigkeit: mit allgemeinen Metallen (Eisen, Kupfer, Aluminium, Blei usw.), Seltenerdmetallen, Edelmetallen, Halbleitermaterialien (Germanium, Silizium, Kaliumarsenid), Glas, geschmolzenem Salz (Kristall, Fluorid, Schlacke), anorganische Säure und Alkali reagieren nicht.




Bearbeitbarkeit: Seine Mohr-Härte beträgt 2, so dass sie durch allgemeine Bearbeitungsverfahren mit hoher Präzision zu Teilen verarbeitet werden kann.

Anwendung von Bornitrid-Entformungsmittel in der Glasformentformung




Mit der raschen Entwicklung der Wein-, Lebensmittel- und Getränkeindustrie in China hat die Nachfrage nach verschiedenen Arten von Verpackungsglasflaschen und -dosen zugenommen. Die bestimmende Flaschenherstellungsmaschine hat sich zum Hauptstrom der Glasflaschenproduktion entwickelt und ist weit verbreitet. Die Laufgeschwindigkeit der bestimmenden Flaschenherstellungsmaschine ist immer schneller und der Bedarf an Schmiermittel und Entformungsmittel für die Glasform ist höher und höher. Das traditionelle Verfahren zum Schmieren und Entformen von Glasformen besteht im Auftragen von tierischem und pflanzlichem Öl von Hand oder durch mechanisches Spritzen, aber der allgemeine Effekt ist nicht gut.




Bornitridschmiermittel wurde verwendet, um den Schmierformungseffekt zu verbessern. Gegenwärtig werden die am häufigsten verwendeten Bornitrid-Entformungsmittel hauptsächlich in die folgenden drei Kategorien eingeteilt: Bornitrid-Entformungsmittel, Bornitrid-Entformungsmittel, Bornitrid-Entformungsmittel, Bornitrid-Entformungsmittel, Bornitrid-Entformungsmittel




Eine Art ist ein Gleitmittel auf Wasserbasis, das durch Zugabe von Hochtemperaturbindemittel und anderen Zusätzen in Wasser als Medium hergestellt wird. Es wird einmal auf die Oberfläche der Düse aufgetragen und nach dem Trocknen und Filmformen verwendet.




Die andere besteht darin, Öl als Medium zu verwenden und Additive zuzusetzen, um Ölschmiermittel herzustellen, das während des Betriebs der Tandemflaschenherstellungsmaschine kontinuierlich gebürstet oder gespritzt wird.




Ein üblicherweise verwendetes Bornitrid-Entformungsmittel ist Bornitrid, das mit Mineralöl hoher Viskosität beschichtet ist und mit Wasser unter der Wirkung eines Emulgators gemischt wird, um ein emulgiertes Schmiermittel-Entformungsmittel auf Ölbasis für eine Glasform herzustellen. Wenn Bornitrid: Öl: Wasser = 1: 4: 10 und die Emulgatordosierung 7 Gew .-% beträgt, hat das Emulgieröl-Entformungsmittel eine gute Stabilität, eine gute Entformungsleistung, einen dünnen Ölfilm und eine gleichmäßige Verteilung. Die Verwendung von Bornitrid-Schmiermittel-Entformungsmittel verbessert die Ausbeute der Flaschenherstellung, reduziert den Verbrauch von Schmiermittel-Entformungsmittel und reinigt die Produktionsumgebung.




Bornitrid-Entformungsmittel kann auch in der Flachglasverarbeitung verwendet werden, was die Arbeitsumgebung und die Produkteffizienz erheblich verbessern kann. Besonders beim Biegen von Glas ist der Effekt bemerkenswerter:




Hohe Schwierigkeit beim Tiefbiegen, speziell geformt, heißschmelzend, klares Licht und so weiter

Anwendung von Bornitrid-Entformungsmitteln beim Schmelzen und Schweißen von Metallguss




Hexagonales Bornitrid hat eine ausgezeichnete chemische Stabilität. Es kann Neutronenstrahlung des Kernreaktors widerstehen. Es kann nicht durch Säure und Base beeinflusst werden. In einer inerten Atmosphäre (Stickstoff oder Argon) beträgt die Zersetzungstemperatur 2500 ° C. Sie zeigt eine ausgezeichnete chemische Stabilität unter extremen Bedingungen.




Hexagonales Bornitrid kann zu einem Bornitrid-Trennring zum horizontalen Stranggießen von Eisen und Stahl verarbeitet werden. Hexagonales Bornitrid ist bei 1800 ° C gegenüber Kohlenstoff und Kohlenmonoxid sehr stabil und korrodiert nicht durch geschmolzenes Glas, Silicium, Bor, nichtoxidische Schlacke und geschmolzenes Salz (Borax, Kryolith) in Stahl.




Hexagonales Bornitrid kann zu einer Verbundschale zum Gießen von Titanmetall verarbeitet werden. Die chemische Stabilität von Titanmetall ist schlecht. Wenn das Metall bei hoher Temperatur stark verformt wird, kann es sehr leicht an der frischen Oberfläche haften, die durch den Metallfluss verursacht wird, was zur Folge hat, dass Schmiedeteile und Stempel gleichzeitig verfallen. Der direkte Kontakt zwischen Titanmetall und der Düse kann vermieden werden, indem die Verbundstoffschale mit Bornitrid-Entformungsmittel auf die Oberfläche der Düse aufgebracht wird.




Hexagonales Bornitrid kann auch beim Schweißen und Löten im Ofen verwendet werden. Es kann die Oberfläche des Werkstücks vor Beschädigung durch Spritzer von Schweißschlacke schützen. Es kann auch eine schützende Rolle beim Metallschweißen spielen.